Zur Startseite
© 2014 Räberstöckli - KULTUR FÜR ALLE

  CMS und Layout by SperiLogic

Sie finden uns neu auch auf Facebook

 
 

100 Jahre GERHARD MEIER

Weltenbürger aus Amrain

Ausstellung des Kulturvereins Räberstöckli
27.05.2017 - 25.06.2017

 

Bild

100 Jahre Gerhard Meier - Der Weltenbürger aus Amrain 27.05. - 25.06.17

Im Mai und Juni 2017, feiern wir im Räberstöckli den 100. Geburtstag von Gerhard Meier! Zu diesem Jubiläum wartet der Kulturverein Räberstöckli mit einer umfangreichen Ausstellung über das Leben und Wirken des grossen Schriftstellers und Poeten aus unserem Dorf auf. Lassen Sie sich verzaubern von sinnlichen Texten, wunderschönen Fotografien und persönlichen Gegenständen aus dem Nachlass unseres Weltenbürgers aus Amrain.

 

Literaturweg

Literaturweg Gerhard Meier

Der Literaturweg führt durch Niederbipp. Ihn zu beschreiten dauert etwa 90 Minuten. An allen beschrifteten Posten stehen Informationstafeln. Lassen Sie sich verzaubern von sinnlichen Texten, begeben Sie sich auf den Spaziergang durchs Dorf, um Textpassagen aus seinem Wirken am Ort des Geschehens zu lesen und zu erleben.

 

Literatur zum Essen

Freitag, 09. Juni 2017 - Literatur zum Essen - Kulinarischer Abend

Wir geniessen einen kulinarisch literarischen Abend feinster Güte. Serviert wird ein Dreigang Menü unter anderem mit Meiers geliebten Älplermagronen. Dazwischen erzählen Verwandte, Freunde und Bekannte Erlebnisse und Anekdoten aus ihren Begegnungen mit Gerhard Meier.

 

Live-Hörspiel

Sonntag, 11. Juni 2017 - Matinée Live Hörspiel - Ueli Jäggi & Eva Pöpplein

„Ob die Granatbäume blühen“. Ueli Jäggi und Eva Pöpplein bringen das Hörspiel auf die Bühne und verwandeln den Monolog in eine Begegnung von Literatur und Musik

 

Filmabend

Freitag, 16. Juni 2017 - Filmabend - "Das Wolkenschattenboot" von Friedrich Kappeler

Mit treffenden Bildern und Textauszügen zeichnet Friedrich Kappeler erneut ein Porträt des grossen Schweizer Schriftstellers Gerhard Meier. Es wird auch zum Zeugnis einer grossen Liebe.

 

Soiree

Donnerstag, 22. Juni 2017 - Soiree - Literatur als Dialog - Schweizerisches Literaturarchiv

Matthias Hungerbühler (Zürich) lässt Gerhard Meiers Texte lebendig werden, kommentiert von Corinna Jäger-Trees und Margit Gigerl