Zur Startseite
© 2014 Räberstöckli - KULTUR FÜR ALLE

  CMS und Layout by SperiLogic

Sie finden uns neu auch auf Facebook

 
 

Begegnung mit der Landschaft - Martin Herzig 05.05. - 27.05.2018

Bilderausstellung

Martin Herzigzoom

Ausstellung: Begegnung mit der Landschaft - Martin Herzig 

Vernissage: Samstag, 05.05.2018, 16 - 19 Uhr

Ausstellung von: 05.05. - 27.05.2018 

Öffnungszeiten:
Samstag, Sonntag, Auffahrt, Pfingstmontag 14 - 17 Uhr

Homepage Martin Herzig

 

Für Besuche von Gruppen sind auch andere Tage und Zeiten möglich.
 Kontakt Martin Herzig via Mail

Martin Herzigzoom
Martin Herzigzoom
Martin Herzigzoom
Martin Herzigzoom
 

Der Lehrer, Kunstmaler, Romanautor und Naturfreund Martin Herzig liebt die Begegnungen mit der Landschaft, sei es im Wald, am Flussufer, in der Weite der Felder oder auf einer Jurahöhe. Als Lehrer führte er seine Klassen in der Frühe hinaus, um den Sonnenaufgang zu erleben, dem Morgenlied der Vögel zu lauschen und die scheuen Wildtiere zu beobachten.

Die Landschaft  ist für ihn wie das Leben – ein Werden und Vergehen. Deshalb malt er das Blühen im Frühling, ein Gewitter im Hochsommer, die Farbenpracht der Herbstbäume oder die Ruhe eines Wintertages. Auch eine bestimmte Landschaft im Wechsel der vier Jahreszeiten wird dargestellt oder die Vielfalt von Farben von der Morgendämmerung bis zur Nacht. In unserer hektischen Zeit braucht der Mensch diese Begegnungen. Sie beruhigen, regen an zum Sehen, Hören und Riechen und zufrieden geht man zurück in den Alltag.

Der Künstler arbeitet am liebsten mit Ölfarben auf Leinwand oder Pavatex. In seinem Atelier kann man ihm dabei zuschauen und in den Bildern herumstöbern. Um Eindrücke festzuhalten, malt er oft zuerst Aquarelle. Auch in Martin Herzigs Romanen finden sich viele Naturerlebnisse.